Klassifizierung


Die mit Sternen gekennzeichneten Betriebe haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den neuesten Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) teilgenommen. Die Privatzimmeranbieter (bis max.8 Betten), Ferienwohnungen und Ferienhäuser wurden vom DTV durch lizenzierte und ausgebildete Prüfer begutachtet und mit den entsprechenden Sternen ausgezeichnet. Die jeweilige Klassifizierung wird alle drei Jahre überprüft. Betriebe ohne Sternenbezeichnung haben an einer freiwilligen Klassifizierung nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard ist damit jedoch nicht verbunden.

Definition der Qualitätskriterien für Ferienwohnungen und Ferienhäuser:
* ein Stern bis ***** fünf Sterne
Definition der Qualitätskriterien für Privatzimmer (Betriebe mit weniger als 9 Betten):
* ein Stern bis **** vier Sterne

* Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort.Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. Altersbedingte Abnutzung ist erlaubt, bei insgesamt vorhandenem, solidem Wohnkomfort.
** Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung muss in einem guten Erhaltungszustand sein, bei guter Qualität. Die Funktionalität steht im Vordergrund bei gepflegtem Gesamteindruck.
*** Gute und wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck, wobei auf Dekoration und Wohnlichkeit Wert gelegt wird.
**** Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität. Aufeinander abgestimmter optischer Gesamteindruck von Form und Materialien. Lage und Infrastruktur des Hauses genügen gehobenen Ansprüchen.
***** Erstklassige Gesamtausstattung mit gehobenen Zusatzleistungen im Servicebereich und herausragende Infrastruktur des Objektes. Großzügige Ausstattung in besonderer Qualität. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck mit allem technischen Komfort der das Objekt selbst und die Umgebung mit einschließt. Sehr guter Erhaltungs- und Pflegezustand.

Durch die Klassifizierung können Sie, lieber Urlauber, die Qualität des Angebotes noch besser einordnen, Angebot und Preis vergleichen und auf überprüfte Leistungsmerkmale zurückgreifen. Die Einreihung in eine bestimmte Kategorie erfolgt unter Berücksichtigung von 12 verschiedenen Faktoren, die jeweils unterschiedlich gewichtet werden.
Kriterien zur Bewertung sind:
- Art des Objektes (z.B. Villa, Bauernhof, Reihenhaus)
- Infrastruktur des Objektes (z.B. Heizung, Unterhaltungselektronik, Parkmöglichkeit)
- Freizeiteinrichtungen
- Räumlichkeiten des Objektes
- Balkone und Terrassen je Wohneinheit
- Möblierung aller Räume, Ausstattung, Gesamteindruck
- Serviceleistungen (z.B. Bettwäsche, Brötchendienst, Gästebetreuung)
- Umgebung des Objektes
- Garten/Anlage des Hauses
- Zufahrt zum Haus
- Aussicht aus der Ferienwohnung/dem Ferienhaus
- Umweltmaßnahmen